Karuc

Karuc

Bei der Ankunft am Ufer muessen die Besucher einen kleinen Hügel hochspazieren und biegen dann links in einen Feldweg ab, durch dicke Buesche und Felsen, wohin man auf eine Lichtung kommt wo Einheimische sich frueher versammelt und gegrillt haben. Hinter dieser Lichtung, durch einige mehr Felsen, befinden sich die Ruinen der alten Haeusern, der atemberaubenden Blick über den See sollte nicht verpasst werden. Während der Sommermonate gibt es dort ein Restaurant, das lokale Fischspezialitäten und hausgemachten Wein im Angebot hat. Es gibt noch ein anderes, kleineres Restaurant ganzjährig geöffnet, alles in Stein und Holz, das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich, und erzaehlt gerne einige Legenden der Menschen aus dieser Region.

Galerie